2005 erfolgte erstmals in Kontinentaleuropa durch die Akkreditierung des Vollstudiums Psychotherapiewissenschaft (PTW) an der Sigmund Freud PrivatUniversität die Akademisierung der psychotherapeutischen Profession.

Seit 2007 bietet die Fakultät Psychotherapiewissenschaft neben den Studiengängen Bakkalaureat und Magisterium auch ein Doktoratsstudium für Psychotherapiewissenschaft an. Die Studiengänge Psychotherapiewissenschaft am Standort Wien sind sowohl in deutscher, als auch in englischer Sprache möglich. Zusätzlich werden an der Fakultät Psychotherapiewissenschaft berufsbegleitende Universitätslehrgänge mit akademischem Abschluss und allgemeine Universitätslehrgänge angeboten. Bereits seit 2006 bestehen die psychotherapeutischen Universitätsambulanzen, die eine wichtige Versorgungseinrichtung in Wien darstellen, und ab dem 1. Semester als Ausbildungseinrichtung für Studierende zur Verfügung stehen.

Die Fakultät Psychotherapiewissenschaft nimmt eine Vorreiterrolle im Entwicklungsprozess der psychotherapiewissenschaftlichen Forschung ein und beherbergt aktuell zehn Forschungsinstitute. Alle Informationen zu den Lehr- und Forschungsaktivitäten der Institute, spezielle Angebote für Studierende und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf unseren Institutswebsites.

Die Dekanin der Fakultät Psychotherapiewissenschaft ist Univ.-Prof. Dr. Jutta Fiegl. Neben dem Hauptsitz der Fakultät in Wien finden Sie Departments der Psychotherapiewissenschaft an folgenden Orten der Durchführung: Berlin, Linz, Ljubljana und Paris. Die Studiengänge Bakkalaureat Psychotherapiewissenschaft und Magister Psychotherapiewissenschaft werden vor Ort in der jeweiligen Landessprache angeboten.