1. Fragebogenerhebung zur Qualität der Kurse nach dem Unterricht

Durchgeführt vom universitätsweiten EVA-Team, dem Dekanat Psychotherapiewissenschaft und der Arbeitsgruppe Ausbildungsforschung an der Fakultät.

  • EVA-Online Evaluierung ausgewählter Kurse am Ende des Semesters (BAKK, MAG)
  • Paper-pencil Evaluierung für Kleingruppen direkt am Ende des Kurses (Englisches Programm, Doktorat)
  • Online-Erhebung zu Evaluierung des Studiums und Berufserfahrung von Absolvent*innen
  • Online-Erhebung speziell zur Qualitätssicherung der Wahlpflichtfächer (Psychotherapiemethoden)

2. Interviews und Gesprächsrunden mit Studierenden zur Studienerfahrung

Durchgeführt vom PTW Institut Qualitative Psychotherapieforschung und der Arbeitsgruppe Ausbildungsforschung an der Psychotherapiewissenschaft.

  • Qualitative Interviews mit ausgewählten Studierenden (BAKK, MAG, Doktorat)
  • Qualitative Interviews mit Absolvent*innen
  • Gruppendiskussionen mit Studierenden zu ausgewählten Themen

Während der CoViD-19 Zeit wurde ein der Teil nicht online stattfindenden Evaluationen auf online umgestellt werden. Zudem wird aktuell an neuen Evaluationsmethoden für den Distance Learning Unterricht gearbeitet.