Fr24. MrzSymposium „ZEITGEIST UND ZEITGEISTER“ vom Institut für Sozialästhetik und psychische GesundheitFreitag, 24. März 2017, 09:00  Termin in Kalender eintragen

Das Institut „Institut für Sozialästhetik und psychische Gesundheit“ (Social Aesthetics and Mental Health) lädt herzlich ein!

Programm:

9.00–9.20 Uhr
Michael Musalek: Begrüßung und Introduktion

9.20–10.00 Uhr
Martin Poltrum: Zeit und Zeitlichkeit: Philosophische Aspekte

10.00–10.40 Uhr
Ute Andorfer: Zeitgeist(er)– unsere Lieben und Lieblosigkeiten

10.40–11.00 Uhr
Pause

11.00–11.40 Uhr
Gerhard Budin: Globalisierung–nichts weiter als ein Medienhype oder Teil der conditio humana?

11.40–12.20 Uhr
Michael  Musalek: Der Mensch ist kein Hampelmann–vom Mut zur Kosmopoesie

12.20–13.00 Uhr
Podiumsdiskussion: Eva Höltl, Ida-Maria Kisler, Ute Andorfer, Harald Schreiber, Gerhard Budin, Michael Musalek, Martin Poltrum

 

Organistaion:

Univ. Doz. Dr. Martin Poltrum
Stellvertretender Institutsvorstand
Email: martin.poltrum@api.or.at
Homepage: http://sozialaesthetik.sfu.ac.at/

Download:

Symposium Institut_Sozialaesthetik_SFU 24.03.2017 (pdf)