Forschungspunkte Psychotherapiewissenschaft

Forschungspunkte – Information

Im Zuge Ihres Bakkalaureatsstudiums haben Sie insgesamt 12 Forschungspunkte durch Teilnahme in verschiedenen Forschungsaktivitäten zu erwerben. Für den Abschluss des Propädeutikums sind die Forschungspunkte nicht zwingend, erst mit Abschluss des Bakkalaureats müssen diese vorweisbar sein. Für das Magisterstudium sind 7 Forschungspunkte notwendig. Die geforderte Forschungspunkteanzahl muss spätestens bei der Curriculumsfreigabe zum Bakkalaureatsabschluss, bzw. zum Magisterabschluss erfüllt sein.

Neben der Teilnahme an empirischen Projekten (Ausfüllen von Fragebögen, Teilnahme als InterviewpartnerIn) können Sie Forschungspunkte auch durch die Beteiligung an extracurricularen Workshops/Zusatz-Lvs/Gruppen und durch die Teilnahme an internen und externen Veranstaltungen sammeln. Anbei eine Auflistung der Möglichkeiten für das laufende Semester.

Sie finden diese Auflistung auch in der internen PTW-Cloud im Ordner Forschungspunkte und hier:

Forschungspunkte_SoSe 2021.pdf

Bitte beachten Sie ebenfalls Aussendungen von aktuellen Studien, Konferenzen, Tagungen durch die Mailingliste des Rektorats.

Alle SFU Forschungsaktivitäten finden Sie auf: http://forschung.sfu.ac.at

Kontaktperson:
Isabella Wagner
4. Stock, Raum 4002 (Punkteunterzeichnung nach Terminvereinbarung)
E-Mail: isabella.wagner@sfu.ac.at

Teilnahmebestätigungen:

  • Aktuell erfolgen Bestätigungen der Punkte online via E-Mail. 
  • Sie erhalten die Bestätigung Ihrer Teilnahme an Extracurriculare Workshops/Zusatz-LVs/Gruppen bei den jeweiligen Workshop/Kurs/Zusatz-LV-Leitungen. 
  • Wenn Sie an empirischen Projekten von Lehrenden/Studierenden der SFU teilnehmen, erhalten Sie die Teilnahmebestätigung ebenso bei der Projektleitung.  
  • Wenn Sie an von der SFU veranstalteten Online-Vorträgen teilnehmen, wenden Sie sich bitte vorab an die Veranstaltungsleitung und bitten um eine Teilnahmebestätigung. Sie bekommen nach Ablauf der Veranstaltung eine Bestätigung Ihrer Teilnahme zugeschickt. 
  • Wenn Sie an Online-Studien oder Online-Vorträgen von externen Forschungseinrichtungen teilnehmen, fertigen Sie bitte einen Screenshot, der Ihre Teilnahme nachweist, an und schicken Sie diesen zur Bestätigung der Punkte an die oben genannte Kontaktperson. 

Möglichkeiten

Extracurriculare Forschungs-Workshops/Zusatz-Lehrveranstaltungen/Gruppen

WAS? Sie werden im VVZ Angebot immer wieder Kurse erspähen mit dem Beisatz (Zusatzangebot). Viele dieser Kurse sind forschungsspezifisch und liefern Ihnen wertvolle Forschungspunkte. Hier einige Beispiele: „Einführung in die Atlas.ti – Computersoftware zur qualitativen Analyse“, „Seminar Biografieforschung“ etc.

WIE? Sie finden diese Zusatz LVs im VVZ und hier auf der Liste der Forschungspunkte.

WANN? Jedes Semester werden eine Handvoll dieser Workshops und LVs angeboten. Eine Anwesenheitsstunde ist ein Forschungspunkt. Beachten Sie aber, dass Sie sich zu den meisten Workshops anmelden müssen (!) und Sie bei manchen ganz teilnehmen sollten (nicht nur eine separate Stunde). Dies hängt von der Veranstaltung ab (bitte vor Ort im Studienbuch unterzeichnen lassen bzw. aktuell mit dem/der Lehrenden absprechen, wie Teilnahmebestätigung erfolgt!)

Empirische Projekte

WAS? Nehmen Sie an Interviews, Befragungen, Fokusgruppen etc. von KollegInnen oder an aktuellen Studien und Umfragen der Sigmund Freud PrivatUniversität und anderer wissenschaftlichen Institutionen teil.

WIE? Sie finden die laufenden Projekte hier auf der Liste der Forschungspunkte oder als Aussendung der Mailingliste des Rektorats. Wenn Sie im Zuge Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit nach InterviewpartnerInnen oder StudienteilnehmerInnen suchen, wenden Sie sich an Isabella Wagner, die Ihre Suchanfrage teilen wird.

WANN? Zu Beginn des Semesters werden empirische Projekte auf der Liste der Forschungspunkte gesammelt, später entstandene Projekte werden laufend ergänzt und per Ausschreibung durch die Mailingliste des Rektorats versendet.

Interne und externe Veranstaltungen

WAS? Es finden an der SFU und an anderen Institutionen laufend wissenschaftliche Vorträge, Tagungen, Konferenzen statt, die Sie besuchen können und dadurch Forschungspunkte sammeln können.

WIE? Sie finden die internen Veranstaltungen hier auf der Liste der Forschungspunkte und im SFU Eventkalender. Wenn uns bekannt, werden externe Veranstaltungen über die Mailingliste des Rektorats ausgesendet.

WANN? Sie können die aktuellen Veranstaltungen der Liste der Forschungspunkte und dem SFU Eventkalender entnehmen. Beachten Sie bitte zusätzlich die Aussendungen des Rektorats.

Eigene Forschungsinitiativen von Studierenden

WAS? Zu wichtigen Forschungsaktivitäten zählt auch die Eigeninitiative. Präsentieren Sie ein Poster auf einer Konferenz, schreiben Sie ein Book Review zu einem Fachbuch oder einem Fachartikel. Sie können auch eine studentische Arbeitsgruppe zu einem Forschungsthema gründen, oder an einer Gruppe von KollegInnen teilnehmen. Die Möglichkeiten sind offen, bei weiteren Ideen kontaktieren Sie uns bitte!

WIE? Das wichtigste hierbei ist, dass Sie eigene Initiativen vorab bei uns anmelden! Erkundigen Sie sich hierzu bei isabella.wagner@sfu.ac.at. Dort wird Ihnen weiteres dazu erklärt. Sie müssen Ihre Aktivitäten nachweisen (inhaltliche Protokolle & Anwesenheitsliste) und bekommen dafür Forschungspunkte im Office oder bei Isabella Wagner (4. Stock, Raum 4002), ausgestellt.