Veranstaltungen | Institut für Verhaltenssüchte

Im Rahmen des Projektes „Selbsthilfegruppe Mediensucht“ des Institut für Verhaltenssüchte der Sigmund Freud Privatuniversität laden wir zu folgender Veranstaltung ein:„Datensicherheit im Internet, ein vergeblicher Kampf gegen die Hydra?“
Vortrag/Workshop mit Dr. Leo HemetsbergerSafer Internet

Zeit:     Dienstag, 06. Oktober 2020, 18.00 Uhr
Ort:      Sigmund Freud PrivatUniversität, Freudplatz 1, 1020 Wien, Raum 2002
Die Teilnahme ist kostenlos. Diese Veranstaltung wird aus den Mitteln der Sozialversicherung gefördert.
Anmeldung unter: mediensucht@sfu.ac.at


 Vergangene Veranstaltungen

„Natur.Bewusst.Sein – Persönlichkeitskompetenz- und Gesundheitsförderung im Wald“
Outdoor-Workshop mit Stefan Lirsch, Wald-Pädagoge und Systemischer Outdoor Coach

Zeit: Samstag, 12. September 2020, 15.00 bis ca. 19.30 Uhr
Ort: 1230 Wien/Kalksburg (nähere Informationen nach Anmeldung)

Detaillierte Infos: Seminar_Gesundheitsfoerderung_im_Wald (pdf)


Veranstaltungsreihe »Studies on addiction« des Institut für Verhaltenssüchte

Wann: Erster Termin am 12. Februar, 2020, 18.30 – 20.00 Uhr
Wo: Sigmund Freud PrivatUniversität Wien, Raum 2002, Freudplatz 1, 1020 Wien

Themen & Vortragende am 12.2.:
„Die blonde Sünderin – „Rien ne va plus!“ mit Julia Gabler 
„Die Bedeutung von psychischen Grundbedürfnissen für die Entstehung und Aufrechterhaltung von Computerspielabhängigkeit“ mit MMag. Andreas Geißler
Mehr…

Weitere geplante Termine: 16.09.2020, 18.11.2020, 20.01.2021 


Vortrag: „Wie Sie unvermeidlich glücklich werden“ – ein nachdenklicher kabarettistischer Vortrag mit Manfred Lütz
Eine steile These, doch Manfred Lütz, Psychiater, Psychotherapeut und Bestsellerautor belegt sie in einem höchst amüsanten, aber auch nachdenklichen kabarettistischen Vortrag. Mehr…


Vortrag: „Medien und Sucht“
mit Dr. Dominik Batthyány an der Sigmund Freud PrivatUniversität LINZ!
Die mediale Welt ist omnipräsent und mit dem alltäglichen Lebensvollzug untrennbar verbunden. Sie ruft große Faszination hervor und verfügt über eine starke Anziehungskraft.  Mehr…


„Was macht ein „gutes“ Spiel aus?“
Antworten der Bundesstelle für die Positivprädikatisierung von digitalen Spielen (BuPP.at)“ mit ORev. Mag. Gerhard Pölsterl, Leiter der BuPP. 
Digitale Spiele sind fester Bestandteil der heutigen (Jugend-) Kultur und bieten viele Interaktionsmöglichkeiten und Förderpotentiale. Mehr…


„Dysfunktionale Nutzung von Social Networking Sites“ – ein Forschungsbericht im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit und Frauen mit Dr. Alexandra Puhm und Mag. Julian Strizek

Zeit: Dienstag, 8. Mai 2018, 19:30 Uhr
Ort: Sigmund Freud PrivatUniversität, Freudplatz 1/ Messestraße 1, 1020 Wien


Externe Veranstaltung  in Kooperation mit WIP7  |  Wissenschaft im POOL7:

ADHS – Eine fatale Verführung“ – Vortrag mit Univ.Doz. Dr. Helmuth Figdor

Zeit: Donnerstag, 19. April 2018, 19.30 Uhr
Ort: POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien


„Computerspielkonsum und Sozialverhalten“ – über Effekte von Gewalt – sowie prosozialen und kooperativen Computerspielen mit Univ.-Prof. Dr. Tobias Greitemeyer, Institut für Psychologie, Universität Innsbruck

Zeit: Dienstag, 20. März 2018, 19.30 Uhr
Ort: Sigmund Freud Privat Universität, Freudplatz 1/ Messestraße 1, 1020 Wien

Einladung zum Vortrag.pdf


Externe Veranstaltung:

Workshop „Brennen für den Job? Arbeitssucht erkennen und verhindern“ – für eine gesunde Einstellung zur Arbeit mit Prof. Ute Rademacher, Universität Mannheim

Wann: Samstag, 7. April 2018, 10.00-17.30 Uhr
Wo: Hotel Schloss Gumpoldskirchen,  Kirchenplatz 4, 2352 Gumpoldskirchen, www.schlossgumpoldskirchen.at

Informationsblatt – Arbeitssucht erkennen und verhindern.pdf


„Wenn Einkaufen zur Sucht wird…“ – Studienergebnisse zur „Kaufsucht in Österreich“ im Auftrag der Arbeiterkammer Wien – mit Mag. Gabriele Zgubic-Engleder, Leiterin der Abteilung Konsumentenpolitik, AK Wien.

Zeit: Montag, 18. Dezember 2017, 18:00 Uhr
Ort: Sigmund Freud PrivatUniversität
Freudplatz 1/ Messestraße 1, 1020 Wien

Einladung – Kaufsucht in Österreich.pdf


Externe Veranstaltung in Kooperation mit WIP7 – Wissenschaft im POOL7:

„Internet, Smartphone & Co.: Gibt es ein Zuviel?“ – Vortrag mit Prof. Dr. Christian Montag, Universität Ulm

Zeit: Donnerstag, 14. Dezember 2017, 19:30 Uhr
Ort: POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien


„Narzissmus und Politik. Zur Aktualität von Erich Fromms Narzissmustheorie“ – ein Vortrag mit Dr. Rainer Funk, Psychoanalytiker, Assistent und Nachlassverwalter Erich Fromms

Zeit: Dienstag, 28. November 2017, 18.00 Uhr
Ort: Sigmund Freud PrivatUniversität
Freudplatz 1/ Messestraße 1, 1020 Wien

Einladung – Narzissmus und Politik.pdf


Externe Veranstaltung in Kooperation mit WIP7 | Wissenschaft im POOL7:

„Sucht ohne Drogen? Stoffgebundene und stoffungebundene Suchtformen“ – ein Vortrag mit Dr. Werner Gross, Psychologe, Psychotherapeut sowie Buchautor.

Zeit: Donnerstag, 19. Oktober 2017, 19.30 Uhr
Ort: POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien


„(Online-)Glücksspiel & (Online-)Wetten. Risiken und mögliche Präventionsmaßnahmen“ – ein Vortrag mit Mag. Dr. Doris Malischnig, Klinische- und Gesundheitspsychologin, Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien

Zeit: Dienstag, 10. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Ort: Sigmund Freud Privat Universität
Freudplatz 1/ Messestraße 1, 1020 Wien

Einladung – (Online-)Glücksspiel & (Online-)Wetten.pdf


Externe Veranstaltung  in Kooperation mit WIP7  |  Wissenschaft im POOL7:

„Sucht und ADHS“ – ein Vortrag mit Dr. Christian Müller, Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Kinder- und Jugendpsychiatrie in Wien.

Zeit:    Donnerstag, 29. Juni 2017, 19:30 Uhr
Ort:     POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien     


Externe Veranstaltung  in Kooperation mit WIP7  |  Wissenschaft im POOL7:

„Problematische Nutzung von digitalen Spielen“ – ein Forschungsbericht im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit und Frauen mit Dr. Alexandra Puhm und Mag. Julian Strizek

Zeit:    Dienstag, 20. Juni 2017, 19:30 Uhr
Ort:     POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien

Einladung – Problematische Nutzung von digitalen Spielen (pdf)


Externe Veranstaltung  in Kooperation mit WIP7  |  Wissenschaft im POOL7:

„Aspekte der Scham in der Suchttherapie“ mit Mag.ª Kathrin Grechenig. Anschließend Diskussion.

Zeit:   Donnerstag, 30. März 2017, 19:30 Uhr
Ort:    POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien


Externe Veranstaltung  in Kooperation mit WIP7  |  Wissenschaft im POOL7:

„State of the Art in der Substitutionstherapie – ein Bericht aus der Schweiz“ mit Dr. Thilo Beck. Anschließend Diskussion.

Zeit:    Donnerstag, 29. September 2016, 19:30 Uhr
Ort:     POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien


Vortrag und Podium: „Leben zwischen Haben und Sein – wie aktuell ist Erich Fromms Alternative heute?” mit Rainer Funk, Psychoanalytiker, Assistent und Nachlassverwalter Erich Fromms

Zeit:    24. Juni 2016, um 16:30 Uhr
Ort:     Sigmund Freud Privatuniversität, Festsaal, Freudplatz 1, 1020 Wien

Vortrag: Rainer Funk, Psychoanalytiker, Assistent und Nachlassverwalter Erich Fromms

Moderation: Mag. Norbert Mayer (Die Presse)


Externe Veranstaltung  in Kooperation mit WIP7  |  Wissenschaft im POOL7:

„Arbeit und Entfremdung, oder?“ mit Psychoanalytiker Dr. Rainer Funk, Erich Fromms letzter Assistent und literarischer Nachlassverwalter sowie der Herausgeber der Erich Fromm Gesamtausgabe in 12 Bänden.



Zeit:    Donnerstag, 23. Juni 2016, 19:30 Uhr
Ort:     POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien


Externe Veranstaltung  in Kooperation mit WIP7  |  Wissenschaft im POOL7:

“Sucht und Migration“ mit Dr. med. Dr. phil. Ambros Uchtenhagen

Zeit:    Donnerstag, 31. März 2016, 19:30 Uhr
Ort:     POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien


Externe Veranstaltung  in Kooperation mit WIP7  |  Wissenschaft im POOL7:

„Von Kaiserpinguinen und Suppenschildkröten – Bindungstheoretische Konzepte in der Suchttherapie“ mit Dipl.-Psych.Dr.phil Andreas Schindler, Therapeutischer Leiter der Integrierten Versorgung Borderline und der Spezialambulanz für Persönlichkeits- und Belastungsstörungen am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Zeit:    Donnerstag, 17. Dezember 2015, 19:30
Ort:     POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien


Externe Veranstaltung  in Kooperation mit WIP7  |  Wissenschaft im POOL7:

„Das Diktat der Nichtraucher“ mit Univ. Prof. DDr. Peter KAMPITS, Leiter des Zentrums für Ethik in der Medizin an der Donau-Universität Krems.

Zeit:    Donnerstag, 17. September 2015, 19:30
Ort:     POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien


Externe Veranstaltung  in Kooperation mit WIP7  |  Wissenschaft im POOL7:

„Mediensucht-Phänomenologie und präventive/therapeutische Ansätze“ mit Dr. Dominik Batthyany
„Substitutionsgestützte Therapie in einer abstinenzorientierten Einrichtung – ein Wiederspruch?“ mit Dr. Leonidas K. Lemonis

Zeit:    Freitag, 11. September 2015
Ort:     POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien


Externe Veranstaltung  in Kooperation mit WIP7  |  Wissenschaft im POOL7: 

„Der Wolf im Schafspelz: Nikotin als Einstiegsdroge?“ mit Univ. Prof. Dr. Manfred Neuberger, Institut für Umwelthygiene, Medizinische Universität Wien.

Zeit:    Donnerstag, 18. Juni 2015, 19:30 Uhr
Ort:     POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien


Externe Veranstaltung  in Kooperation mit WIP7  |  Wissenschaft im POOL7: 

„Genie und Wahnsinn – Sucht und Kreativität“ mit Prof. Andreas Fink, Neurowissenschaftler an der Karl-Franzens-Universität Graz

Zeit:    Donnerstag, 18. Dezember 2014, 19:30 Uhr
Ort:     POOL7 Galerie, Rudolfsplatz 9, 1010 Wien