Gender Study-Group

Willkommen bei der GenderStudyGroup!

Thema WS 2016 Migration – psa. Überlegungen zu Heimat, Fremdheit & kultureller Vielfalt

Die aktuellen Flüchtlingsströme und Asylsuchenden verunsichern die Mehrheitsbevölkerung in ihrem Umgang mit Minderheiten. Die Akzeptanz eine kulturelle Vielfalt als gesellschaftliche Bereicherung anzusehen, droht zu kippen. Ausgehend von psa. Ansätzen sollen die damit einhergehenden Ängste, Projektionen und narzisstischen Identifizierungen diskutiert werden. Genderspezifischen Fragestellungen, die sich anhand der „Burka-Diskussion“ oder der „Radikalisierung männlicher Muslime“ eröffnen, sollen ebenfalls beleuchtet werden.

Bei Besuch der LV können Forschungspunkte (für Psychologie und PTW) erworben werden. Auch besteht die Möglichkeit einer Anrechnung für Praktikumsstunden.

Termine der GSG: jeweils mittwochs von 18-20.30h
Wintersemester: 05.10.2016, 09.11.2016, 21.12.2016, 25.01.2017

Texte:
Volkan_Identitiaetsverlust_Migration.pdf
Freud_das Unheimliche.pdf
Dietrich-Neunkirchner_Hijab und Burka.pdf

Auf ein zahlreiches Erscheinen freut sich
Mag.a Dr.in Anita Dietrich-Neunkirchner

Lektorin im Fachspezifikum PA, Leiterin der GSG
Kontakt: anita.dietrich@sfu.ac.at